Anfragen



    Der Geisterwald – für jung und alt…

    10. Mai 2021 von Waldwirt0
    Geisterwald-Russbach-ina.jpg

    Wir haben von Ina ein schönes Gedicht über den Geisterwald erhalten.
    Vielen Dank für deine Mühen!

    Der Geisterwald am Sonnseitn`weg

    Mama, komm schnell, sieh, was ist denn das ?

    Papa, sag mir, wie heißt denn das ?

    Da kuckt etwas hinterm Baum hervor und ruft mir zu,

    ich bin ein Waldgeist, und wie heißt Du ?

    Ich heiße Mira und mache Urlaub hier,

    komm runter vom Baum und spiel mit mir.

    Spielen im Wald kannst Du mit mir und allen anderen Geistern,

    die Abenteuer in der Natur werden Dich begeistern.

    Mit offenen Augen mußt Du laufen durch unseren Wald,

    dann findest Du auch die anderen Geister bald,

    die haben sich nämlich in den Bäumen versteckt,

    und freuen sich, wenn Du sie hast entdeckt.

    Schau da vorn, kleine Mira, siehst Du das Geisterwasser am Weg ?

    Bau ein Boot aus Holz und lass es zu Wasser vom Steg,

    schau durch den Rahmen, solch einen Blick auf den Dachstein lob ich mir,

    lach dabei herzlich und mache ein Foto von Dir.

    Sammle Holzäste im Wald und baue daraus ein Haus,

    schlüpfe dann hinein und schaue heraus.

    Einen Wunschbaum musst Du danach auch noch suchen,

    und Küchengeräte, schau noch oben, die hängen in den alten Buchen.

    Lieber Waldgeist, jetzt hast Du mich aber neugierig gemacht,

    habe ich die Aufgaben im Wald bis heute Abend alle vollbracht ?

    Keine Angst, kleine Mira, Mama und Papa helfen Dir,

    und meine Geister und ich schauen von hier oben runter zu Dir.

    Für jedes gelöste Rätsel bekommst Du einen Stempel in Dein Heft auf das leere Feld,

    wenn Du alle Rätsel gelöst hast, dann bist Du ein Held.

    Nun lauf los, kleine Mira, hinein in den Wald,

    weit auf die Augen, und dann siehst Du bald,

    alle anderen Geister, die lächeln Dir zu,

    denn ihr Freund zum Spielen, der bist heute Du.


    Schreibe einen Kommentar

    Your email address will not be published. Required fields are marked *